UGANDA

die Perle von Afrika


30 Jahre im Dienst für Uganda



Mit Tänzen der Ugandischen Gemeinschaft München in traditioneller ugandischer Tracht und Köstlichkeiten aus Uganda feiert Honorarkonsul Dr. Wolfgang Wiedmann 2017 sein 30-jähriges Jubiläum als Honorarkonsul für Bayern und Baden-Württemberg mit einem Empfang in seiner Residenz in München-Bogenhausen. Der Botschafter der Republik Uganda aus Berlin, Vertreter des Bayerischen Wirtschaftsministeriums und der Universitäten Bayreuth und Leipzig sowie Diplomaten des konsularischen Korps in Bayern erweisen Dr. Wiedmann die Ehre.

KNEFFEL_011 KNEFFEL_014

Botschafter Muhindo würdigt in seiner Ansprache die langjährigen Verdienste von Dr. Wiedmann um die Zusammenarbeit und die Entwicklung der wirtschaftliche Beziehungen zwischen Uganda und Bayern. Der Generalsekretär des konsularischen Korps in Bayern, Dr. Friedemann Greiner, Honorarkonsul des Nachbarlandes Ruanda, schätzt die Kollegialität und Zusammenarbeit von Dr. Wiedmann im konsularischen Korps Bayern, welches mehr als 100 Länder umfasst. Prof. Schubert und seine Frau Lydia vom Fraunhofer Institut in Leipzig präsentieren Heilpflanzen aus Uganda. African Talents zeigt Hilfsprojekte in Uganda, welche von Dr. Wiedmann unterstützt werden.

CIMG8239
Konsul Dr. Wolfgang Wiedmann mit Töchtern Jamie und Shelly Wiedmann und Frau Annette Weidner

KNEFFEL_017 KNEFFEL_024
Ugandische Köstlichkeiten: Matoke, Kasava, Ziege, Viktoriabarsch aus dem Viktoriasee, zubereitet von den Frauen der Ugandischen Gemeinschaft München